EEMS Software
Energie Scout
Komponenten
LED Beleuchtung
Mobiler Messkoffer
Multizähler MZ-12
Thermografie

Thermografie

Ihr Vorteil ist eine berührungslose Temperaturmessung und zerstörungsfreie Prüfung ohne den Produktionsprozess unterbrechen zu müssen. Dabei erhalten Sie durch das bildgebenden Verfahren wichtige Informationen.

Die Thermografie ist ein bildgebendes Verfahren zur berührungslosen Temperaturmessung und zerstörungsfreien Prüfung. In vielen Bereichen von Forschung, Entwicklung, Instandhaltung und Produktion etabliert, ist sie mittlerweile bei Produkt- und Verfahrensentwicklungen sowie der Prozesskontrolle häufig unverzichtbar geworden.

Somit kommt es zu keinerlei Beeinträchtigung im Betrieb.
  • Steigerung der Betriebssicherheit
  • Steigerung der Energieeffizienz
  • Früherkennung von möglichen Gebrechen – proaktive     Wartung
  • Optimierung von Wartung- und Instandhaltungskosten durch gezielte     Koordination der Intervalle anhand von Auswertungen
  • Allgemeine Senkung des Energieverbrauches, der Energiekosten und der     Treibhausgase

Mögliche Einsatzgebiete:
  • Elektrothermografie:
    • Verteilern, Motoren und deren Lager, Kupplungen, Photovoltaikanlagen, Anlagenbauteile, Transformatoren, Kompensationsanlagen, Hoch- und Mittelspannungsanlagen, Kraftwerke, Elektroplatinen und andere Bauteile
  • Bauthermografie:
    • Lokalisierung von Schwachstellen in der Dämmung des Gebäudes, Auffindung von defekten Heizungsleitungen in Fußböden oder Wänden, Ortung von Undichtheiten in den Rohrnetzen.
  • Spezielle Anwendungsgebiete:
    • Suche von Leckagen im Druckluftbereich, Beurteilung von Kühlräumen, Einstellungen und Regelungen von Heiz-systemen

NEWS